Gastrobräter: Mehrflammige Bräter elektrisch, mit Holzkohle oder mit Gas

Gastrobräter online kaufen – Tipps und Produktvorstellung

In der Gastronomie geht es oftmals stressig umher. Möglichst schnell soll so viel wie möglich serviert werden. Damit das besonders gut gelingt, hilft ein guter Gastrobräter, welcher mit bis zu 7 oder mehr Brennern ausgerüstest sein kann. Aber mit welchem Gastrobräter lässt es sich am besten Braten? Hier sind unsere Bräter-Tipps für Gastronomie und Profis:

Welche Gastrobräter Größe ist die beste?

Im Allgemeinen werden Gastrobräter mehrflammig angeboten. Am meisten werden Gastrobräter

  • 3-flammig,
  • 4-flammig,
  • 5-flammig,
  • 6-flammig oder
  • 7-flammig verkauft.
    Je größer die Fläche ist, desto mehr-flammiger ist der Gastrobräter. Es kommt ganz darauf an, welche Größe und Bratfläche Sie für Ihre Gäste benötigen. Gastronomen und Gewerbetreibende sowie Vereine und Betriebe benötigen für ihre Feste natürlich eine größere Pfanne zum Braten als Privatpersonen.

Aktuelle Grastrobräter Pfannen für Gastronomie-Profis

Elektro-Gastrobräter

Der elektrische Gastrogrill, der auch Elektro-Gastrobräter genannt wird, ähnelt in seiner äußeren Form eher einem Gastrogrill mit Gas als einem klassischen Bräter. Die Gasbrenner werden durch eine Heizschleife unter dem Grill ersetzt. Das typische Grillmuster auf Steak und Bratwurst wird durch einen glatten und einen geriffelten Bereich erzeugt. Mit der Grillplatte aus Gusseisen wird die Wärme perfekt weitergeleitet, da sich Gusseisen nicht verzieht. Testberichte ergeben, dass elektrische Gastrogrills mit Thermostat, der die Temperatur gleichmäßig hält, effektiver sind. Mit einer Grilltemperatur zwischen 50°C und 300°C erhalten Sie perfekte Grillresultate in kürzester Zeit.

Gastrobräter mit Holzkohle

Viele Grillfans schwören auf das besondere Grillaroma, welches beim Gastrogrill mit Holzkohle extra zur Geltung kommt. Jedes Modell des Holzkohlegrills besitzt einen Grillrost, auf den, je nach Rostgröße, bis zu 60 Bratwürste und 30 Steaks, passen können. Durch sein Material aus Edelstahl ist der Gastrogrill aus Holzkohle sehr massiv und stabil. In der Regel befindet sich an jedem guten Gastrogrill eine Seitenablage, ein Windschutz und ein Tellerfach, damit es sich einfacher Braten lässt. Bei hochwertigen Gastrogrills ist es möglich die Höhe des Grills zu verstellen. Die Holzkohle das Gastrobräters ist eine andere als die eines normales Bräters. Um das Qualmen und Spritzen vorzubeugen, hat diese Holzkohle einen größeren Anteil an Kohlenstoffen. Die Körnung der Restaurant-Holzkohle ist gröber, weil so ein langanhaltendes Glutbett entsteht. Die Holzkohle für die Gastronomie kann man ausschließlich im Fachhandel kaufen.

Gastrobräter mit Gas

Den Gastrobräter mit Gas gibt es zum einen als Standgerät und zum anderen als Tischgerät zu kaufen. Je größer der Gastrogrill sein soll, desto mehr Brenner besitzt der Grill. Der Vorteil des Gastrogrills aus Gas: die Hitze ist durch die Brenner sehr gut regelbar und eignet sich durch die emaillierte Wanne perfekt zum Warmhalten. Durch einfaches Einschalten der Brenner, erhitzt sich der Grill sehr schnell und ist sofort einsetzbar. Testberichte zeigen, dass ein fahrbares Untergestell bei einem Gastro Gasgrill zum Vorteil ist, denn so können die Gasflaschen ganz einfach getragen werden.

Gastrobräter – Test

Ob Gastrobräter mit Gas, Gastrogrill elektrisch oder Gastro Holzkohlegrill, jeder Gastrobräter-Typ hat seine Liebhaber und besticht im Test durch bestimmte Vorteile. Da beim Gastrobräter mit Gas und elektrisch ohne Feuer gearbeitet wird, gelten die beiden Bräter als sicherer dem Holzkohlegrill gegenüber. Daher sind die meisten Gastrobräter Testsieger mit Gas oder elektrisch. Erfahrungen zu folge hat sich der Gasbräter vor allem durch die regelbaren Brenner als besonders gut bewiesen. Im Gastrobräter Test zeigen unterschiedliche Größen, dass eine gleichmäßige Wärmeverteilung von Vorteil ist, um Fleisch, Bratwurst und Gemüse gleichmäßig anzubraten. Der XXL Gastrobräter mit 6- oder 7-flammiger Fläche (52cm x 114cm) ist besonders für eine Großküche in der Gastronomie mit hoher Besucherrate zu empfehlen.

Neben dem normalen Grill haben Sie ebenfalls die Auswahl an verschiedenem Zubehör, wie einzelne Edelstahlstäbe als Rost, ein Gastrobräter mit Edelstahlpfanne oder mit einer Pfanne aus Gusseisen. Nun entscheiden Sie, ob Ihnen ein Gastrobräter mit verstellbarem Untergestell oder vielleicht doch ein Gastrogrill mit besonders großer Bratfläche in XXL lieber ist, oder vielleicht doch beides? Durch einen Preisvergleich im Internet werden Sie genau den Gastrobräter mit Pfanne finden, der am besten zu Ihrer Gastronomie passt. Folgende Modelle können Sie zum Braten von Wurst, Reibekuchen, Steak und zum Warmhalten von Fisch und Gemüse verwenden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie auch eine passende Edelstahlpfanne und Grillrost als Zubehör finden. Beliebte Profi-Sets kommen mit Gestell, Rost und Stahlpfanne.

Top 3 Gastrobräter Empfehlungen aus unserer Bestenliste 2020

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Gasgrill 6-flammig (24 kW) mit 2-teiligem Grillrost, 6 Flammrohre / 18 Brennleisten,...

Last update was in: 1. Juli 2020 12:41

549,90

Jetzt kaufen
Amazon Amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

DPS Gasgeraetemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig mit Rost und Pfanne Standgerät Flüssiggas 13,5...

Last update was in: 1. Juli 2020 12:41

344,00

Jetzt kaufen
Amazon Amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

STAND Gastro Edelstahl Gasbräter 3 flammig 13,5 KW f. Propangas + Grillrost...

Last update was in: 1. Juli 2020 12:41

379,00

Jetzt kaufen
Amazon Amazon.de