Aluguss Bräter – Die Besonderheit des Alu-Bräters

Aluguss Bräter online kaufen – Tipps und Produktvorstellung

Was wäre ein Sonntag ohne den Sonntagsbraten, der im Backofen schmort? Mit einem guten Backofenbräter wird der Braten besonders saftig. Durch die zahlreiche Auswahl an Brätern ist es oftmals schwierig den richtigen Bräter zu finden. Warum eignet sich der Aluguss Bräter besonders gut für den Entenbraten oder andere Gerichte?

Was ist die Besonderheit von Brätern aus Aluguss?

Aluminium ist ein silberweißes Leichtmetall, welches sich besonders durch seine Stabilität bei relativ geringem Eigengewicht, sowie Weichheit und Zähheit auszeichnet. Ein ebenso großer Vorteil anderen Metallen gegenüber ist, dass sich durch die natürliche Oxidation eine Schutzschicht bildet und sich so selten Rost bilden kann. Aluminium gehört zu den Metallen, ist somit magnetisch, weshalb Alu Bräter ebenfalls für einen Induktionsherd geeignet sind.

Aktuelle Modelle der Aluminium Bräter

Den Aluguss Bräter gibt es oftmals entweder in silber oder in schwarz zu erwerben. In der Regel haben Alu Bräter einen Durchmesser von 24 cm oder 28 cm und deshalb ein Fassungsvermögen von bis zu 4,3 Liter. Sie haben die Möglichkeit runde oder rechteckige Aluminium Bräter in entweder Geschäften wie Edeka und Real oder online bei beispielsweise Tchibo oder Amazon günstig zu kaufen. Damit der Braten optimal Schmoren kann, sind passende Deckel oftmals im Preis inklusive. Die meisten Aluguss Bräter mit Deckel erhalten Sie entweder mit einem Glasdeckel oder einem Edelstahl-Deckel.

Sind Aluguss Bräter gesundheitsschädlich?

Aluminiumguss, auch Aluguss genannt, wird maschinell unter Druck gegossen. Aluminium ist also Hauptbestandteil solcher Aluguss Bräter. Gerüchten zufolge glaubt man, dass Aluminium gesundheitsschädigend sei, doch ist das wirklich wahr? Eine geringe Konzentration an Aluminium sollte für den Körper kein Problem darstellen, da selbst Leitungswasser und unterschiedliche Lebensmittel etwas Aluminium enthalten. Erst nach einer extremen Belastung an Aluminium für den Körper würde es gesundheitliche Schwierigkeiten aufweisen. Sollte sich allerdings beim Kratzen auf dem Bräter aus Aluminium etwas ablösen, dann ist es so gering, dass auch da keine Gefahr besteht und es somit nicht gesundheitsschädigend ist. Der Mythos des gesundheitsschädigenden Aluguss Bräters ist also falsch.

Den Aluguss Bräter richtig reinigen und pflegen

Um späteres Anhaften des Bratguts zu vermeiden, beginnt die Pflege schon vor dem Verwenden des Bräters, indem Sie die Bratfläche mit etwas Öl ausreiben. Wenn Sie einen Aluguss Bräter reinigen möchten, dann arbeiten Sie auf keinen Fall mit einem spitzen oder scharfen Gegenstand, damit die empfindliche Beschichtung nicht beschädigt wird. Sie sollten also besonders schonend vorgehen. Sollten dennoch Krusten am Boden angebraten sein, ist es wichtig einen weichen Spüllappen, statt Stahlwolle, mit etwas Spülmittel zu verwenden. Zu empfehlen ist es, den Bräter nach dem Gebrauch etwas einzuweichen, damit sich feste Krusten einfacher entfernen zu lassen.

Alternativen zum Bräter aus Aluguss

Neben dem Aluminium Bräter gibt es noch Alternativen wie Bräter aus Gusseisen, Kupfer, Silargan, Stahlblech, Edelstahl  oder Keramik. Hochwertiger Bräter zeichnen sich durch das passende Material aus, welches unterschiedliche Eigenschaften aufweist. Ein qualitativ guter Bräter erzeugt ein perfektes Brataroma und lässt durch exzellente Wärmeleitung und Wärmespeicherung ein gelungenes Ergebnis entstehen und spart zusätzlich noch Energie. Je nachdem aus welchem Material ein Bräter besteht, eignet sich der Bräter optimal für gesundes, schnelles und aromatisches Garen und Braten eines Gänsebratens oder auch für die Verarbeitung von Fisch.

Bräter-Test-Vergleich

Im Online Shop gibt es viele Bräter Marken zu kaufen. Zu den beliebtesten Aluguss Bräter Marken zählen neben Fissler und Le Creuset, auch Hersteller wie Krüger, WMF und Woll sowie Steinberger. Erfahrungen ergeben, dass Alu Bräter heutzutage kaum aus dem Sortiment dieser Hersteller wegzudenken sind. Auch bei Profi-Köchen ist der Bräter aus Aluguss fast immer zu finden. Wer großen Wert auf die Umwelt legt, kann mit einem Kauf eines Aluguss-Topfes, einer Aluguss-Pfanne oder eines ganzen Kochsets aus Aluguss nichts falsch machen, da sich durch das wärmeleitende Material, das Gericht schnell erhitzt. Aluguss Bräter Testberichte zeigen, dass das Material über mehrere Jahrzehnte gut erhalten bleibt, nur ist es wichtig dabei auf gute Pflege und Reinigung zu achten.

Top 3 Aluguss Bräter Empfehlungen aus unserer Bestenliste 2020

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Fissler Aluguss Bräter, schwarz, 28 cm

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Last update was in: 24. Februar 2020 3:42

115,78 169,00

Jetzt kaufen
Amazon Amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Le Creuset Aluminium-Antihaft Profipfanne mit Deckel, Ø 30 cm, PFOA-frei, Für alle...

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Last update was in: 24. Februar 2020 3:42

154,25 175,00

Jetzt kaufen
Amazon Amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Aluguss Bräter mit integr. Aromaknopf, Kasserolle mit Dampfloch, antihaft Teflonbeschichtung bis 240°C,...

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Last update was in: 24. Februar 2020 3:42

69,90

Jetzt kaufen
Amazon Amazon.de